Touch Lux 3

In deinem Test-Datenblatt für die grauen/weißen Exemplare wird das Gewicht mit 215 g angegeben. Beim Test des roten schreibst du, dass dieser nur 177 g wiegt.

Nun habe ich mal direkt bei Pocketbook nachgeschaut - dort wird das Gewicht für alle Exemplare mit 180g angegeben! Amazon ruft hingegen für alle Expelare 208 g auf ...

Da ich von meinem Uralt-Tolino gerne zu Pocketbook wechseln möchte, der Neue aber nicht schwerer sein sollte als der bisherige Reader, würde mich interessieren, was denn jetzt stimmt.

Gibt's da irgendwelche aktuellen ERkenntnisse?

Danke schon mal und ein schönes Wochenende,
Rena

Kommentare

  • MichaelMichael Herausgeber
    PocketBook hat im Laufe der Zeit immer mal wieder den Touch Lux 3 überarbeitet, aber ich hatte noch keine Idee, wie ich diese Änderungen im Datenblatt festhalten könnte. Nachdem die neueren PocketBooks alle so zwischen 170 und 180 g wiegen, kannst du - denke ich - davon ausgehen, dass das aktuelle Modell bei 180 g liegt. Die aktuell verkauften Geräte haben außerdem 8 GB internen Speicher, das steht bei mir auch nicht im Datenblatt.

    Generell ist aber so, dass man die Unterschiede im Gewicht nicht wirklich wahrnimmt, wahrscheinlich auch, weil die Geräte sich anders anfühlen. Ich hab gestern zufällig ein Buch mit dem roten Touch Lux gelesen und fand das Gerät sehr leicht und gut austariert in der Hand.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.