Kobo Glo reagiert nicht mehr. Wie komme ich an meine eBooks?

bearbeitet April 2017 in Kobo
Der beschädigte Bildschirm meines Kobo Glo sieht aus, als sei er gesprungen. Vertikale und horizontale Linien erscheinen auf dem nicht mehr reagierenden Bildschirm. Im Handbuch empfohlene Fehlerbehebungen helfen nicht. Kundenbetreuung reagiert außer mit einen "allg. Umfrage" gar nicht.

Nur in der KOBO Bibliothek finde ich noch meine eBooks. Die lassen sich mit EPUB HERUNTERLADEN nicht mehr bewegen. Wie bekomme ich sie trotzdem auf meinen neuen Tolino Shine?

Sollte jemand eine Lösung wissen, dann bitte in Schritten erklären und Nullwissen voraussetzen. Danke.

Kommentare

  • Hallo Kemer,

    das klingt stark nach einem Displaybruch und ist leider irreparabel.

    Bin mir nicht sicher, ob ich Dich richtig verstanden habe - Du willst die Ebooks von Kobo direkt herunterladen und auf Deinen Tolino übertragen oder vom defekten Reader aus?

    Gruß,

    Melanie
  • Vielen Dank Melanie. Das Problem ist gelöst. Die Bücher wurden aus der Kobo-Biliothek auf den Tolino shine geladen.
    Von einem Spezialisten habe ich mir Deine Vermutung mit dem Displaybruch bestätigen lassen.
  • Hallo nochmal,

    gerne und freut mich, dass Du nochmal antwortest. Immer schön, wenn es eine Rückmeldung gibt.

    Gut, dass Du Deine Bücher hast übertragen können, immerhin, wenn der Kobo schon kaputt ist, nicht wahr?

    Dann viel Spaß beim Lesen mit dem Shine!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.