Metadaten werden nicht mehr automatisch abgerufen

MaxMax
bearbeitet 5. April in Calibre
Guten Morgen!
Wie immer: Vielen Dank für die Aktualisierungshinweise im Newsletter!
Nach dem letzten Calibre-Update gelingt bei mir die automatische Aufnahme von Metadaten nicht mehr.
Die Bücher kommen nur ohne Titelbild und teilweise auch nur ohne Autorennamen. Händisch gelingt es mir ( unter Metadaten bearbeiten ) die Daten abzurufen. Allerdings ist es vorher durch die automatische Übertagung einfacher gewesen. Wie kann ich das automatische Abrufen wieder aktivieren?

Vielen Dank

Kommentare

  • MichaelMichael Herausgeber
    Hmm, ich wüsste nicht, dass Calibre die Metadaten automatisch herunterlädt. Wo kann man das denn aktivieren?
  • Das ist ja eben meine Frage. Bisher wurden Titelbild und einige andere Angaben ( ohne ISBN ) mitgeliefert. Jetzt kommt nur noch der Titel ohne cover an.
  • MichaelMichael Herausgeber
    Soweit ich weiß, liest Calibre die Metadaten des Buches ein. Wenn da nix drin steht, dann wird auch nix übernommen. Wenn doch was drinsteht, ist es vielleicht ein Fehler in Calibre, den du melden kannst.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.