ONYX BOOX Kepler Pro mit Update auf Android 4.4.4

ONYX BOOX Kepler Pro seit dem 30.06.2018 mit Update auf Android 4.4.4

näheres auf Seite von "ereader store" unter Bewertungen: https://ereader.store/de/6-inch-screen-eink-reader/ONYX-BOOX-Kepler-Pro-6-Inch-300PPI-HD-Touch-Screen-1G16G-Ebook-Reader-With-Frontlight-5.html

Der Screen ist zwar nicht Multimedia geeignet, aber durch den A2 Refresh ist ein fließender Bildaufbau möglich - somit Scrollen bei Internetseiten.
Bis jetzt habe ich noch kein Bluetooth Gerät gefunden, das ich nicht konnekten konnte.
Touchpad Tastatur, GPS Maus, BT Lautsprecher, Autoradio.
Ich musste nach 28 Stunden Navigation abbrechen, weil ich keinen "Saft" mehr für das verbundene GPS Gerät hatte - der Kepler Pro hätte noch einige Stunden weitermachen können - A2 Refresh hat problemlos die Kartennachführung ermöglicht.
A2 Refresh ermöglicht fließende Eingaben/Löschungen in Office Applikationen - dieses Gerät ist mE der Ideale Garten Computer (>6" ist schlechter transportabel)

Und jetzt erst komme ich zum Lesegerät - OReader bietet mehr Komfort, als alles, was ich vorher gekannt habe.
Der Bildschirm ist gleichmäßig ausgeleuchtet und die Lichtfarbe ist nahezu weiß.
Der Kontrast ist hoch und Led-Lichthöfe sind kaum erkennbar, sodaß ich nicht in der Lage war, die Anzahl der LEDs festzustellen.
Summa Summarum: ein Top Gerät

Beziehen eben dort und bei e-readerweb.nl
Beide versenden aus der EU daher kein Zoll,
Versnad ca. 3-4 Tgae

Kommentare

  • Ich habe mir den Keplerpro gekauft und bin erst mal sehr angetan von der Schnelligkeit und den Möglichkeiten.
    Danach habe ich auf 4.4.4 wie oben erwähnt upgedatet.
    Dann kam die Enttäuschung:
    1. alles in Englisch, ich hoffe da kommt noch eine deutsche Sprache zum aussuchen?
    2. Die Schrift und Darstellung ist sehr klein, man kann nur mit einem Stylus arbeiten!
    Ich habe versucht alles größer einzustellen, aber bis auf eine etwas größere Schrift wurde es nix.
    Gibt es da noch eine andere Möglichkeit?
    Vor allem die Darstellung der oberen Leiste und deren Symbole.
    Vielleicht kann man die DPI irgendwo einstellen (für den gesamten Screen)?
    Was kann man für die Einstellung bei anderen Apps noch tun.
    3. Der "Launcher" von Boox kommt mit einer sehr guten Größendarstellung, dafür finden weder die Biblio (Libary) noch der Dateimanager (Storage) (60% in eng.!) automatisch die Bücher weder auf der SD-Card noch im interenen Speicher. Auch hier muss dringend nachgebessert werden! Ich hoffe auf ein baldiges Update!
    Ansonsten funktioniert alles was bisher geschrieben wurde (bei lesen.net)
    Bin für jede weiter Hinweise und Tips dankbar.
    Psimo_de
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.