PocketBook Touch HD 3 Uhrzeit und Schlafbildschirm

Hallo Michael,
erst einmal danke für Deine informative, gut aufgebaute Seite. Sie hat mir schon öfters weiter geholfen! Man findet sich gut zurecht und die Suchmaschinen finden auch das richtige bei der (google) Suche! Das das mal gesagt ist =)

Vor kurzem hab ich mir, auch danke Deiner Tests, einen neuen eBook Reader geholt. Es ist der Touch HD 3 von PocketBook geworden. Das gute Stück hab ich gebraucht, ohne jegliche Benutzungsspuren erstanden, es befindet sich in neuwertigem Zustand. Die Verkäuferin hat mir gesagt, dass er nicht mal eine Stunde benutzt wurde, weil ihr die Bedienung zu umständlich war.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil, mich stören aber ein paar Eigenheiten:

--- Wenn ich nicht über Wlan verbunden bin stimmt die Uhrzeit überhaupt nicht und hängt oft einen halben Tag hinterher. Sobald ich online bin aktualisiert sich das ganze anstandslos. Lässt sich das irgendwie ändern?

--- Das Gerät ist von einem österreichischem Buchladen (Tyrolia) "gebrandet". Wenn das Gerät "schläft" kommt das eigene Logo von besagtem Händler. Ich habe es schon gelöscht und ein alternatives eingestellt. Das funktioniert dann ein paar mal, stellt sich dann aber automatisch wieder um. Zusätzlich habe ich auch schon ein neues Bild erstellt, es gleich benannt, wie das ursprüngliche Logo, das hat ebenfalls keine Änderung gebracht. Außerdem hab ich ein neues Nutzerprofil angelegt. Gleiches Szenario.

Vielleicht kannst Du mir weiter helfen. Es scheint, als ob das System in definierten Zeitabständen sich selbst überprüft und sich wiederherstellt. Vielleicht kann ich das Startlogo noch von einem anderen Speicherort nachhaltig löschen. (Ich war im System Ordner /logo)

Danke für Deine Hilfe!

Gruß RR

Kommentare

  • MichaelMichael Herausgeber
    Das mit dem Bild ist ein Fehler in der Firmware. PocketBook weiß aber schon bescheid.
  • Alles klar, schade, danke für die zügige Antwort! Hast Du noch eine Idee, was ich mit meinem Uhrzeit Problem machen kann?
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.