Startseite PocketBook

pocketbook touch hd3 und erkennung in calibre

pb632 wird unter linux mint 20.3 in calibre 5.43 nicht als gerät erkannt, obwohl der reader im verzeichnisbaum als laufwerk angezeigt wird. evt ist pb632 im verkehrten verzeichnis gemountet ? pb632 isi im verz. /mnt/sdb gemountet. !

Kommentare

  • MichaelMichael Herausgeber
    bearbeitet 15. Juni
    Scheint ein Problem von Calibre unter Linux zu sein, denn unter MacOS und Windows wird der THD3 erkannt. Frag doch mal bei mobileread.com in der Calibre-Ecke nach - dort liest auch der Entwickler mit.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.